Fördermitglied werden

Die filmArche hat sich das Ziel gesetzt, ihren Mitgliedern eine qualitativ hochwertige Ausbildung für die Filmbranche zu vermitteln – dies nicht als staatliche oder kommerzielle Einrichtung, sondern als gemeinnütziger Verein, der auf Werten wie Solidarität, Selbstorganisation und Eigeninitiative fußt. Mittlerweile nutzen über 200 engagierte Filmschaffende das Angebot, sich in den verschiedenen Studiengängen und über sonstige Lehrangebote der filmArche fortzubilden.

Filmtechnik, Dozentenhonorare, Fix- und Nebenkosten für Seminarräume und Verwaltung werden bisher fast ausschließlich über die Mitgliedsbeiträge der Studierenden von 70 € monatlich finanziert. Daher freuen wir uns sehr über die Unterstützung durch Fördermitgliedschaften.

Als Fördermitglied entrichten Sie einen selbst gewählten Betrag ab 5 € monatlich als Beitrag an die filmArche. Sie unterstützen den Verein ideell und finanziell. Mit dieser planerischen Sicherheit ermöglichen Sie uns, auch in Zukunft eine qualitativ hochwertige Ausbildung anzubieten.

Fördermitglied werden Sie durch schriftliche Beitrittserklärung und durch Zahlung des Beitrages. Die Fördermitgliedschaft kann jederzeit fristlos gekündigt werden.

Die Vorteile

Als Fördermitglied können Sie zu ermäßigten Teilnahmebeträgen an Filmseminaren und Workshops teilnehmen und werden regelmäßig über alle wesentlichen Aktivitäten des Vereins informiert. Sie zahlen für Wochenendworkshops, die regulär 100,00 Euro kosten, nur noch 70,00 Euro.
Selbstverständlich laden wir unsere Fördermitglieder herzlich zu den Filmpremieren unserer Studierenden sowie zu Empfängen und anderen Events der filmArche ein.

Sollten Sie keine Fördermitgliedschaft eingehen wollen, existiert auch die Möglichkeit einer einmaligen Spende. Da der filmArche e.V. als gemeinnützig anerkannt ist, sind die Spenden steuerlich absetzbar.

Für Fragen z.B. zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen stehen wir gerne zur Verfügung.

Geschäftsführung des filmArche e.V.
E-Mail an: geschaeftsfuehrung@filmarche.de

Infos zur Fördermitgliedschaft

Antrag zur Fördermitgliedschaft

Die filmArche ist die größte selbstorganisierte Filmschule Europas.

Hier werden die Studierenden in Eigeninitiative in den Bereichen Montage, Produktion, Kamera, Drehbuch, Regie und Dokuregie ausgebildet. Die dabei entstehenden Filme - mehr als 50 pro Jahr - laufen auf Filmfestivals auf der ganzen Welt.

Werde auch Du ein wichtiger Teil unserer Community. Wir freuen uns auf dich.