Serien schreiben

seidlerDie Typologie, Dramaturgie und Genre von Serien folgen etwas anderen Prinzipien, als im Spielfilm.
Jürgen Seidler wird auf dem Hintergrund seiner Erfahrungen über die Dramaturgien von Serien und den Stand der aktuellen Diskussion in Deutschland sprechen …

» mehr

Infoveranstaltung zum Studium und Bewerbungsverfahren

poKa_filmarcheInformationen zur filmArche Berlin, zum Bewerbungsverfahren und zum dreijährigen Studium an Europas erster und größter selbstorganisierten Filmschule.

Dienstag, den 06. Mai 2014 um 19 Uhr

» mehr

Tag der offenen Tür 2014 – Programm

poKa_filmarcheKomm vorbei!
Am Sonntag, den 14. April lädt die filmArche zum Tag der offenen Tür ein.
Das einzigartige Konzept einer selbst-organisierten Schule wird vorgestellt. Eine Werkschau mit Kurzfilmen gibt Eindruck über das kreative Schaffen der Schule.

» mehr

CINEMATCH “Heimspiel” bei achtung berlin

cinematch_logoZuhause gewinnt man! Ein Heimspiel bestreiten Sportler, wenn sie am Heimatort antreten. Sie können darauf bauen – im Publikum sind mehrheitlich Fans.
CINEMATCH bestreitet sein “Heimspiel” am 11.4.2014 im Rahmen von achtung berlin – new berlin film award. …

» mehr

Magisches Kino – Die Geschichte der physischen Special Effects

Mark_Wachholz1„Kino ist der Ort der Illusionen und der magischen Täuschungen."
Mark Wachholz nimmt euch mit auf eine Reise durch die Geschichte der Special Effects vor dem Digitalzeitalter (Tricks vor CGI).

Matte Painting, Stop Motion, Spiegeltricks – was die ersten Pioniere vor einhundert Jahren schufen, kann mit handwerklichem Geschick auch heute noch eure Filme bereichern und euer Publikum verzaubern.

» mehr

Wie kommt mein Film aufs Filmfestival?

NilsStruevenBerlinale, Cannes, Clermont-Ferrand, Oberhausen….

In Zeiten völliger filmischer Überproduktion werden Filmfestivals, mehr oder weniger freiwillig, zum Gradmesser von Qualität und Publikumswirkung neuester Produktionen.

Je schwieriger es für Sender, Förderungen, Verleihe und Publikum wird, den hiesigen Filmnachwuchs zu überblicken, um so mehr sehnt man sich nach einem Filtersystem, das die Spreu vom Weizen trennt …

» mehr

Lior Shamriz -The Runaway Troupe of the Cartesian Theatre

Lior_Shamriz1We have the pleasure to welcome Lior Shamirz in the FilmArche for a screening of his film “The Runaway Troupe of the Cartesian Theatre” on Wed the 26th of March.

We show the film at 19:30 and afterwards have a q&a with the director …



» mehr

Quality TV – Entstehungsbedingungen von Autorenserien

dreher1In den letzten 15 Jahren sind auf dem Gebiet der seriellen Langform-Erzählung im US-TV bahnbrechende Dinge geschehen. In Deutschland gibt es bislang nur wenige Versuche in diese Richtung.
C. Dreher stellt am 19. März die Entwicklung vor …

» mehr

Q&A mit Stepan Benda

bendaAm Mittwoch den 12. März laden wir zu einem Abend mit den Kameramann Stepan Benda, ehemals Kamerasisstent bei Godards Film “Deutschland Neun Null” …

» mehr

“Mother´s Day” – Q&A mit Bin Chuen Choi und Cornelia Klauß

choi_1“Jeder hat eine Mutter. Und da fängt mein Problem schon an …”

Der Berliner Künstler und Filmemacher Bin Chuen Choi ist am Mittwoch, 5.03.2014 gemeinsam mit seiner Dramaturgin Cornelia Klauß an der filmArche zu Gast …

» mehr

Microbudget und Distributionswege

cinematch_logoAm Dienstag, 4. März 2014 um 19 Uhr haben wir die Regisseure Jakob Lass und Radek Wegrzyn mit den Produzenten Fabian Gasmia, Golo Schultz und Ines Schiller als Gäste. Im Fokus des Gesprächs stehen die Themen „ Microbudget und Distributionswege“ …

» mehr

Post——-was?

poKa_filmarcheAm Mittwoch, 05.Februar 2014 um 19:30 Uhr besucht Anja Göbel die filmArche, um einen Vortrag zur “Postkolonialen Filmtheorie” zu halten.
Der koloniale Blick, neo-imperialistische Darstellung, das Andere und das Eigene und überhaupt Afrika im Film …

» mehr

Werkstattgespräch mit Karsten Stöter

Stoeter1Am Dienstag, 21.01.2014 um 19 Uhr findet unser erstes Werkstattgespräch im Foyer der filmArche statt.

Zu Gast ist Rohfilm Produzent und Geschäftsführer Karsten Stöter …

» mehr

filmArche International Winter School

logo_winterschool_darkDear International Film Students and Filmmakers,
Europe’s largest self-guided filmschool – filmArche – invites you to join our First International Winter School 2014 in Spain.

If you are interested, please pre-register by sending an email to filmArche International Winter School


» mehr

ALLEINE TANZEN (DANCING ALONE, TEK BASINA DANS)

AlleineTanzen2Am Mittwoch, 18.12.2013 um 19 Uhr kommt die Dokumentar-Regisserin Biene Pilavci in die filmArche um ihren Film “Alleine Tanzen” vorzustellen.

Im Anschluss an das Screening von “Alleine Tanzen” gibt es ein Gespräch mit der Regisseurin …

» mehr

Weiterer Film der filmArche erhält “Prädikat besonders wertvoll”

Chaja_MimiDie Deutsche Film- und Medienbewertung hat dem Filmarche-KurzFilm “Chaja & Mimi” das Prädikat “besonders wertvoll” verliehen!

Im Rahmen seiner Ausbildung an der filmArche drehte Eric Esser einen Kurzdokumentarfilm in Tel Aviv …

» mehr

Basta – بــاصطا الفيلم

BastethefilmAm Mittwoch, 27.11. um 20Uhr kommt der marokkanische Regisseur Younes Belghazi zu uns, um uns seinen Film “Basta – بــاصطا الفيلم” vorzustellen …

» mehr

Epische Filme sehen lernen

nina_herbst2Am Mittwoch, den 20.11.2013 kommt Nina Kind um 19:30 Uhr in die filmArche.

Was definiert „epische“ Filme, was unterscheidet sie von den als dramatisch definierten Story? Auf welche Art mischen sich in vielen Werken epische und dramatische Elemente …

» mehr

Cinematch Stoffentwicklungs- und Netzwerkprogramm

cinematch_logoCINEMATCH schreibt – in Kooperation mit filmArche e.V., achtung berlin und 25p cine support – ein ergebnisorientiertes Stoffentwicklungs- und Netzwerkprogramm für den unabhängigen Nachwuchsfilm aus.

Bewerbungsfrist ist der 8. November 2013

» mehr

Große filmArche-Tombola

tombolaIhr könnt die filmArche mit dem Kauf von Tombola-Losen unterstützen.
Dank großzügiger Unterstützung unserer Sponsoren winken viele tolle Preise:
Büchergutscheine, DVDs, Workshop-Gutscheine, Filmtechnik, Gutscheine für Fitness-Clubs, Restaurantgutscheine und vieles mehr.

» mehr