Geschichte(n) des Films Teil 4 von 10 plus Literaturliste (Auswahl) Andreas Jacke

13Mär19:0022:00Geschichte(n) des Films Teil 4 von 10 plus Literaturliste (Auswahl) Andreas Jacke19:00 - 22:00 Lahnstraße 25VeranstaltungMittwochsveranstaltung

Veranstaltungsdetails

(englisch below)

Geschichte(n) des Films Teil 4 von 10 plus Literaturliste (Auswahl)
Andreas Jacke
https://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Jacke

13.03.2019, um 19 Uhr, im Foyer
filmArche, Lahnstraße 25, 12055 Berlin
Die Vorträge finden sich auf Deutsch statt.

Die 50er Jahre: Starkult und Pubertätskonflikte in Hollywood – (Billy Wilder, Alfred Hitchcock, Douglas Sirk, Nicholas Ray (The Seven Year Itch, Vertigo, Rebel Without a Cause, Imitation of Life)

Gendertheoretische Überlegungen zum Starkult- über Marilyn Monroe und James Dean, das Method Acting, Generationskonflikte und was ist ein Vorbild?

Literaturliste (Auswahl) zur Vorlesungsreihe: Geschichte(n) des Films2019 – Dozent: dr. andreas jacke

Chantal Akerman (Film-Konzepte) Taschenbuch – 1. Juli 2017
Verlag: edition text + kritik; Auflage: 1 (1. Juli 2017)

André Bazin:
1.Was ist Film? Gebundenes Buch – Ungekürzte Ausgabe, 2002
2. Orson Welles (Bibliotheca Cinemabilia) Gebundenes Buch – 1. März 2011
3. Jean Renoir Broschiert – 1980

Walter Benjamin. (Aura)
Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit
https://de.wikisource.org/wiki/Das_Kunstwerk_im_Zeitalter_seiner_technischen_Reproduzierbarkeit_(Dritte_Fassung)

Sofia Coppola
von Johannes Wende, Michaela Krützen, Fabienne Liptay, Thomas Koebner
Verlag: edition text + kritik; Auflage: 1 (1. Januar 2013)

Über Margarete von Trotta:
Fischetti, Renate
Das neue Kino Broschiert – März 2000 –

Gilles Deleuze
1. Das Bewegungs-Bild: Kino 1 (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) – (Hitchcock u. a.)
2. Das Zeit-Bild: Kino 2 (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) (Kino ab 1940)

Jean-Luc Godard
1. Einführung in eine wahre Geschichte des Kinos (1992)
2. Film: Geschichte(n) des Kinos. Histoire(s) du cinéma. Deutsche Sprachfassung. Videos

Jacke, Andreas
1. Stanley Kubrick: Eine Deutung der Konzepte seiner Filme (Imago) Taschenbuch – 1. Februar 2009
2. Roman Polanski – Traumatische Seelenlandschaften (Imago) Taschenbuch – 1. Januar 2010
3. „Ein Sex-Symbol mit demokratischen Interesse“, In: Marilyn Monroe – Wer?: Psychoanalytische und kunstwissenschaftliche Annäherungen an den Mythos (Imago) Taschenbuch – 2014
4. Krisen-Rezeption: oder was Sie schon immer über Lars von Trier wissen wollten, aber bisher Jacques Derrida nicht zu fragen wagten 2014
5. Mind Games – Über literarische, psychoanalytische und gendertheoretische Sendeinhalte bei A.C.Doyle und der BBC-Serie Sherlock. 2017

Läufer, Elisabeth
Skeptiker des Lichts: Douglas Sirk und seine Filme Broschiert – 1987

Jean L Nancy
Evidenz des Films: Abbas Kiarostami Taschenbuch – 1. November 2005

Über Jane Champion und Jodie Foster
Christian Peitz
Marilyns starke Schwestern: Frauenbilder im Gegenwartskino (1995)

Andrej Tarkowskij
Die versiegelte Zeit: Gedanken zur Kunst, zur Ästhetik und Poetik des Films

François Truffaut:
Mr. Hitchcock, wie haben Sie das gemacht? Taschenbuch – 1. März 2003
Die Filme meines Lebens (Filmbibliothek) Taschenbuch – 1. April 1997

Ivo Ritzer & Hannah Schoch
Ida Lupino: Die zwei Seiten der Kamera (Deep Focus) (2018)

Donald W. Winnicott: Übergangsobjekte und Übergangsphänomene. Eine Studie über den ersten, nicht zum Selbst gehörenden Besitz, zuerst als Vortrag 1951, dann engl. 1953; dt. in: Psyche Nr. 23, 1969

—————————————————————————–
History(s) of the film Part 4 of 10
Andreas Jacke
https://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Jacke

13.03.2019, at 19 p.m., in the foyer
filmArche, Lahnstraße 25, 12055 Berlin
The lectures are in German.

The 50s: Star cult and puberty conflicts in Hollywood – (Billy Wilder, Alfred Hitchcock, Douglas Sirk, Nicholas Ray (The Seven Year Itch, Vertigo, Rebel Without a Cause, Imitation of Life)

Gender-theoretical reflections on the star cult about Marilyn Monroe and James Dean, method acting, generation conflicts and what is a role model?

Uhrzeit

(Mittwoch) 19:00 - 22:00