Kerstin Polte: Kreative Serienentwicklung

18Nov(Nov 18)10:0019(Nov 19)18:00Kerstin Polte: Kreative SerienentwicklungKreativeSerienentwicklung10:00 - 18:00 (19)(GMT+00:00) Lahnstraße 25VeranstaltungWorkshop

Veranstaltungsdetails

 

Wochenendworkshop an der filmArche 18./19.11.2017

jeweils 10-18 Uhr

Preis: 100€ (80€ ermäßigt, 120€ soli)

Anmeldungen über Sebastian Hermann  (sebastian.in.der.arche@gmail.com)

 

Kreative Serienentwicklung

I. AUFBAU

Der Workshop „Kreative Serienentwicklung“ ist dem realen Ablauf der kreativen Serienentwicklung nachempfunden.
Grundsätzlich folgt er nicht einer klassischenVorlesungs-Struktur, sondern besteht aus 2-3 kleineren, einführenden Präsentationen in die Seriengeschichte und Seriendramaturgie.
Es folgen kurze Pitchings der mitgebrachten Serienstoffe der Studierenden. Nach Feedback und Auswahl von 2-3 Ideen geht es amnächsten Tag in die „Simulation“ eines Writers Rooms/Think Tanks mit konkreten Aufgaben für die Stoffe. In der 2. Tageshälfte folgt eine erneute Pitching- und Feedbackrunde. Wir schließen mit einem Ausblick über aktuelle Serientendenzen, international und im deutschen Markt.
Als Basis für den Workshop kann jede/r TeilnehmerIn im Vorhinein einen kurzen Ideenpitch für einen Serienstoff erstellen, der uns vorab zugesendet wird.

II. METHODIK

Der Serienwerk-Workshop „Kreative Serienentwicklung“ ist als Miniaturmodell realer Serienentwicklung im Kreativenkollektiv nachempfunden. Durch den Fokus auf praktische Arbeit an Serienideen wird den TeilnehmernInnen dieser Prozess nahgebracht und die Dozierenden geben gezielt und direkt am Stoff Input und Expertise. Die zugrundeliegenden Strukturen und Theorien werden so anhand spezieller Fragen und Beispiele vermittelt. Der Workshop ist durchgehend offen: Fragen, Anmerkungen und Diskussionen sind jederzeit erlaubt und erwünscht.

 

Uhrzeit

18 (Samstag) 10:00 - 19 (Sonntag) 18:00(GMT+00:00)