Mai, 2022

18Mai19:0021:00The Critics Company - Screening with Q&A19:00 - 21:00 filmArche, Lahnstra├če 25Veranstaltung:Mittwochsveranstaltung

Veranstaltungsdetails

*WELCOME

We are going to watch two sci-fi short films shot with smartphones, made by The Critics Company. After the screening they will join us for an online Q&A lead by Eric Macedo.

1/ Timothee (12:13 min, 2021) Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=CIoS_n3T3JI
2/ SURPIRSE FILM (approx. 20 min, 2022)

*OUR GUESTS

„The Critics Company is a filmmaking collective based in Kaduna,
Nigeria popularly known for making sci-fi films with mobile phones.

Since being founded in 2015, we have been driven by the desire to create magical experiences through film for ourselves and our community as a whole, this is the core of every production translating time, experiences, thoughts, and feelings using art as a medium.
After recently being selected as a part of the YouTube Black voices classof 22, we are understanding that the secret to success is in every drop of perseverance you inhabit.

Our work has been able to cross borders through different means, ranging from features on internationally recognized platforms like BBC, Reuters, Al-Jazeera, Indie Film Festival, The art of protest by gestalten, to collaborations with top brands and great minds in the likes of Kaspersky, Jacobjonasthecompany, Samsung, Dan Mace to acquiring titles and awards such as the first webby nomination from Nigeria, Our short films Z: The Beginning and Timothee winning best short film and best international short film at the African Smartphone International Film festival and Indie Film Fest respectively.

We are constantly pushing the boundaries of what you can achieve when you put your mind to it, whether you have a professional camera and an entire film crew or a smartphone, DIY equipment, and a group of like-minded individuals.“

*OUR HOST

Eric Macedo is a social anthropologist, working on themes related to colonialism, alterity relations, and science fiction. He is an editor of the website aperfectstorm.net.

*WHEN AND WHERE

18th of May, starting at 7 pm
filmArche Foyer

 

GERMAN/DEUTSCH

Das Event wird auf Englisch statt finden, falls Bedarf f├╝r deutsche ├ťbersetzung besteht meldet euch gerne, wir werden versuchen eines zu organisieren.

*WILLKOMMEN

Wir werden zwei mit Smartphones produzierte Sci-fi Kurzfilme von The Critics Company anschauen. Anschlie├čend sind die Filmemacher┬á zu einem Gespr├Ąch eingeladen welches von Eric Macedo gef├╝hrt wird.

1/ Timothee (12:13 min, 2021) Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=CIoS_n3T3JI
2/ SURPIRSE FILM (ca. 20 min, 2022)

* UNSERE GÄSTE

„The Critics Company“ ist ein Filmemacher-Kollektiv mit Sitz in Kaduna,
Nigeria, das daf├╝r bekannt ist, Sci-Fi-Filme mit Handys zu drehen.

Seit unserer Gr├╝ndung im Jahr 2015 werden wir von dem Wunsch angetrieben, magische Erfahrungen durch Filme f├╝r uns selbst und unsere Gemeinschaft als Ganzes zu schaffen. Dies ist der Kern jeder Produktion, die Zeit, Erfahrungen, Gedanken und Gef├╝hle mit Hilfe von Kunst als Medium ├╝bersetzt.
Nachdem wir k├╝rzlich in die YouTube Black Voices Class of 22 aufgenommen wurden, haben wir verstanden, dass das Geheimnis des Erfolgs in jedem Tropfen Ausdauer liegt, den man in sich tr├Ągt.

Unsere Arbeit hat es geschafft, durch verschiedene Mittel Grenzen zu ├╝berschreiten. Das reicht von Beitr├Ągen auf international anerkannten Plattformen wie BBC, Reuters, Al-Jazeera, Indie Film Festival, The art of protest by gestalten, bis hin zu Kooperationen mit Top-Marken und gro├čen K├Âpfen wie Kaspersky, Jacobjonasthecompany, Samsung, Dan Mace bis hin zum Erwerb von Titel und Auszeichnungen wie die erste Webby-Nominierung aus Nigeria, unsereKurzfilme Z: The Beginning und Timothee, die als bester Kurzfilm und besten internationalen Kurzfilm auf dem African Smartphone International Film Festival Filmfestival und dem Indie Film Fest.

Wir verschieben st├Ąndig die Grenzen dessen, was man erreichen kann, wenn man sich etwas in den Kopf setzt, egal ob man eine professionelle Kamera und ein ganzes Filmteam oder ein Smartphone, eine Heimwerkerausr├╝stung und eine Gruppe Gleichgesinnter hat.“

* UNSER GASTGEBER

Eric Macedo ist Sozialanthropologe und arbeitet an Themen im Zusammenhang mit Kolonialismus, Alterit├Ątsbeziehungen und Science-Fiction. Er ist Redakteur der Website aperfectstorm.net.

*WANN UND WO

18. Mai, ab 19 Uhr
filmArche Foyer

 

Uhrzeit

(Mittwoch) 19:00 - 21:00

Location

filmArche

Lahnstra├če 25

Organizer

Arianemember of dok18arianetimea@gmail.com

X