vollgut

Support filmArche – WE NEED TO MOVE IT!

Support filmArche – WE NEED TO MOVE IT! 1280 720 Mario

Die filmArche m√∂chte Teil des „Vollgut“-Projekts sein und braucht daf√ľr eure Unterst√ľtzung!

Wir brauchen einen nachhaltigen Ort f√ľr unsere selbstorganisierte Filmschule filmArche! Denn die Gentrifizierung macht auch vor unserem Standort am Neuk√∂llner Industriehafen nicht Halt. In den n√§chsten 2 Jahren l√§uft unser Mietvertrag aus, und die Zukunft am jetzigen Ort ist teuer und ungewiss. Daher sucht die filmArche dringend einen neuen und sicheren Hafen.
Die gute Nachricht ist Рwir haben einen Plan: 
Wir werden Teil der VOLLGUT Genossenschaft und ziehen ins Herz von Neuk√∂lln! Dadurch k√∂nnen wir uns f√ľr die n√§chsten 99 Jahre vor Mietspekulation sch√ľtzen, unsere zuk√ľnftigen R√§umlichkeiten nach unseren Bed√ľrfnissen entwickeln und eingebettet in den Kiez das dortige Kulturleben mitgestalten.
F√ľr den Rettungsplan der filmArche starten wir diese Kampagne und brauchen bis April 2024 f√ľr unseren n√§chsten Anteil an Eigenkapital 40.000‚ā¨.

‚ě°ÔłŹ Go to our GoFundMe-Campaign ‚¨ÖÔłŹ

Alternativ k√∂nnt ihr auch gerne √ľber diese Seite Spenden oder euch √ľber Direkt-Kredite informieren!

 


The filmArche would like to be part of the „Vollgut“ project and needs your support!
We need a sustainable place for our self-organized film school filmArche! Our location at Neuköllner Industriehafen is not safe from gentrification. Within the next 2 years, our lease will expire, and the future at our current location is going to be expensive and uncertain. filmArche is therefore urgently seeking a new and secure harbor.
The good news is ‚Äď we have a plan:
We will become part of the VOLLGUT cooperative and move to the heart of Neukölln! This way, we will be able to protect ourselves from rent speculation for the next 99 years, develop our future spaces according to our needs, and actively contribute to the cultural life in the neighborhood.
We are launching this campaign as part of the rescue plan of filmArche, and we will need ‚ā¨40,000 by April 2024 for our next share of equity.

‚ě°ÔłŹ Go to our GoFundMe-Campaign ‚¨ÖÔłŹ

Alternatively, you can also donate via this page or find out about direct loans!

Loan for filmArche

Loan for filmArche 2560 808 Mario

Werden Sie Leihgeber – Unterst√ľtzen Sie den Umzug von filmArche e.V.!

filmArche e.V. geht den gro√üen Schritt und wird Mitglied im „Vollgut“-Projekt, was bedeutet, dass wir mit unserer selbstorganisierten Schule in das Zentrum von Neuk√∂lln umziehen.
Die Situation an unserem jetzigen Standort ist unsicher und teuer und mit dem Beitritt zum Coop-Projekt können wir unsere Zukunft sichern. Aber filmArche e.V. muss das Kapital schnell aufbringen, um Teil der Genossenschaft zu werden.

Sie könnten mit einem Direktdarlehen helfen.

Ein Direktdarlehen ist ein privates Darlehen zwischen einem Spender und filmArche e.V.. Jedes Direktdarlehen wird offiziell mit einem schriftlichen Vertrag abgeschlossen, in dem die Darlehenssumme (ab 500‚ā¨), Zinsen, K√ľndigungsfrist und Laufzeit individuell dokumentiert sind.

Wenn Sie sich f√ľr ein Direktdarlehen entscheiden, haben Sie direkten, pers√∂nlichen Kontakt zu den Direktdarlehensverwaltern der filmArche. Sie werden j√§hrlich √ľber den Stand der Dinge informiert und erhalten einen Einblick in die Verwendung Ihrer Gelder.

Viele soziale Projekte in Deutschland haben dieses Modell genutzt, um notwendige Investitionen zu finanzieren. Auch Sie können sich an der Finanzierung eines sozialen und kulturellen Projekts beteiligen und der Spekulation mit Gewerbeflächen ein Ende setzen.

Weitere Fragen und W√ľnsche kl√§ren wir gerne in einem pers√∂nlichen Gespr√§ch oder per Mail an: fundraising@filmarche.de


Become a Loan giver ‚Äď Support the move of filmArche e.V.!

filmArche e.V. is taking the big step and becoming a member of the “Vollgut “-project, which means moving our self-organized school to the  center of Neukölln.

The situation in our current location is uncertain and expensive and with becoming part of the coop project we can assure our future. But filmArche e.V. need to raise the capital quickly in order to become part of the cooperative.

You could help with a direct loan.

A direct loan is a private loan between a doner and filmArche e.V.. Every direct loan is officially concluded with a written contract, in which the loan amount (from 500‚ā¨), interest, period of notice and the term are individually documented.

If you decide to give a direct credit loan you will have direct, personal contact with the direct loan administrators of filmArche. You will receive yearly updates about our progress and you will have an insight in how you money are being used.

Many social projects in Germany have used this model to finance necessary investments. You could also be a part of financing of a social and cultural project and putting an end to speculation with commercial space.

We will be happy to clarify further questions and requests in a personal conversation or by mail to: fundraising@filmarche.de